Live: Rothwell – Hurts

Screenshot_20180729-142708_Photos.jpg

© Jil Runkel

Am diesjährigen Blue Balls Festival in meiner Heimatstadt Luzern hatte das britische Duo das Abschlusskonzert. Ich hatte die Gruppe bis dahin erst einmal gesehen, als sie gerade bekannt wurden und das erste Mal ein Konzert in der Schweiz spielten. Seither hatte ich leider keine Möglichkeiten mehr an eines ihrer Konzerte zu gehen. Doch am letzten Samstag war es dann endlich so weit. Als Theo Hutchcruft und Adam Anderson auf die Bühne traten, kamen mir zuerst einmal die Tränen.XD Irgendwie gab mir der Moment das Gefühl, dass alles gut werden würde, weil ich die letzten paar Jahren mit so einigem zu kämpfen gehabt hatte, aber vor allem mit mir selbst.

20180728_230109-1.jpg

© Jil Runkel

Das Konzert war dann wirklich ein voller Erfolg… Oft ist es leider so, dass die Schweizer an Konzerten ein wenig verklemmt sind und nicht ganz so abgehen, aber es herrschte ech eine super Stimmung. Ich werde es sicher nicht so schnell wieder vergessen. Theo sagte am Schluss, er hoffe, dass alle ohne Stimme von dannen ziehen… Bei mir passierte das dann wortwörtlich… Auch jetzt ist sie noch nicht vollständig zurück.

20180728_221328.jpg

© Jil Runkel

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s