Gesehen: Logan Lucky

© Impuls Pictures AG

Inhalt
Die Brüder Jimmy und Clyde Logan werden vom Pech verfolgt. Während der impulsive Jimmy (Channing Tatum) einen Job nach dem nächsten verliert, wird Barkeeper Clyde (Adam Driver), der nur einen Arm hat, regelmässig schikaniert. Und dann wären da noch die Geldsorgen. Aber Jimmy hat eine Idee, die den beiden aus der misslichen Lage helfen soll: Ein Raubüberfall im grossen Stil! Das Ziel hierfür ist schnell gefunden: Das prestigeträchtigste und legendärste NASCAR-Rennen der Welt, der Coca-Cola Cup 600, bietet die perfekte Ablenkung für einen cleveren, unterirdischen Raubzug! Unterstützung finden die Brüder bei niemand Geringerem als dem berüchtigtsten Bankräuber der Welt: Joe Bang (Daniel Craig). Doch bereits während der Planung des grossen Coups zeigt sich die ein oder andere unerwartete Wendung. Werden die Brüder es schaffen, ihre lebenslange Pechsträhne zu beenden?

Kritik/Fazit
Zu `Logan Lucky` möchte ich keine ausführliche Kritik machen. Oder sagen wir es so: Ich mache es einfach so, wie auch schon andere Male. Ich verbinde Kritik und Fazit.

© Impuls Pictures AG

Man merkt dem Film an, dass er mit viel Freude und Herzblut entstanden ist. Auch dass die Schauspieler Spass an ihren Rollen hatten, so nervig sie auch sein mochte. Mit nervig meine ich vor allem die Rolle von Seth McFarlane. Er spielt einen Unternehmer, den man am liebsten einfach nur gerne mal schlagen würde. Ich habe nicht viele Filme mit Daniel Craig gesehen, die James Bond Filme, ja. Doch die anderen sind auch schon wieder eine Weile her. Daher konnte ich mich nicht erinnern, ihn jemals mit einem amerikanischen Akzent sprechen zu hören. Hier legt er jedoch einen soliden Südstaten-Akzent dar, und das sehr überzeugend. Auch Hillary Swank als Ermittlerin ist erfrischend komisch.
Alles in allem ist der Film eine gute Kombination aus Komödie und Crime-Movie, an der ,meiner Meinung nach, nicht wirklich etwas auszusetzen ist. Die Schauspieler sind gut, die Story ist gut und man sieht einmal mehr: Filme funktionieren auch ohne grosses Green-Screen-Brimbrambrorium ganz

© Impuls Pictures AG

ausgezeichnet. Zwar lebt der `Logan Lucky` oft von der Situationskomik, aber die wirkt nie aufgetragen oder erzwungen, sondern schwebt leichtfüssig durch den Film hindurch, wie eine Ballerina über die Bühne.
Die einzige, die mir ein bisschen auf die Nerven gegangen ist, war Katie Holmes. Aber ich kann nicht mal sagen, ob das an ihr oder an ihrer Rolle gelegen hat. Dafür machten die ganzen Wortgefechte um so mehr Spass. Und ja, vielleicht sahen einige den Plottwist kommen, ich war jedoch positiv überrscht, als nach dem scheinbaren Ende doch nochmal alles ein wenig anders kam.

© Impuls Pictures AG

Infos zum Film
Originaltitel: Logan Lucky
Erscheinungsjahr: 2017
Produktionsland: USA
Genre: Drama, Komödie, Crime
FSK: 12
Laufzeit:  119 Minuten
Regie:  Steven Soderbergh
Drehbuch: Rebecca Blunt
Darsteller: Channing Tatum, Adam Driver, Katie Holmes, Daniel Craig, Kiley Keough, Hillary Swank, u.a.

Trailer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s